Connect with us

Was suchen Sie?

kryptowaehrung365.comkryptowaehrung365.com
Dai (DAI) Stablecoin was ist das & wie funktioniert es? DAI kaufen oder nicht? Lernen Sie das Wichtigste über Dai Stablecoin einfach erklärt.
Krypto

Was ist Dai (DAI) Stablecoin? Dai einfach erklärt

Dai (DAI) Stablecoin was ist das & wie funktioniert es? DAI kaufen oder nicht? Lernen Sie das Wichtigste über Dai Stablecoin einfach erklärt.

In den letzten Jahren haben immer mehr Menschen die Kryptomärkte für sich entdeckt. Die Mehrheit dieser Anleger glaubt, dass Kryptowährungen in naher Zukunft für den Alltag verwendet werden und das globale Ökosystem verbessern werden. Eines der größten Hindernisse, mit denen Kryptowährungen konfrontiert sind, wenn sie als Zahlungsmittel verwendet werden sollen, ist ihre Volatilität.

 

Dai versucht, dieses Problem zu lösen, indem es eng an den Wert von 1 US-Dollar gekoppelt bleibt, wodurch es die Bezeichnung “Stablecoin” erhielt. Wenn Sie sich für Dai (DAI) interessieren, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, keine Sorge. Dieser Leitfaden soll Ihnen alles beibringen, was Sie über das Projekt wissen müssen, um in die benutzerfreundlichste Handelserfahrung auf dem Markt einsteigen zu können.

Was ist Dai? - Das Wichtigste in Kürze

  • Kryptowährungen werden immer beliebter
  • Ständige Volatilität bei Krypto als Problem
  • Dai versucht Volatilität zu lösen, indem es an Wert von 1 US-Dollar gekoppelt bleibt
  • Dai bezeichnet als “Stablecoin”
  • Kryptowährungen werden als Zahlungsmittel gesehen
  • Dai Leitfaden soll Benutzer über Projekt informieren und benutzerfreundliche Handelserfahrung bieten
Was ist Dai Stablecoin Chart Kryptowährung

Dai (DAI) kaufen & verkaufen Tipp:

Im Krypto-Broker Vergleich (s.u.) können Sie bei den gewünschten Anbietern schnell ein Konto registrieren und Einzahlungen via PayPal und Kreditkarten vornehmen, um Dai als Stablecon zu kaufen bzw. zu handeln.

Es wird auch eine Multi-Asset-Plattform vorgestellt, die sowohl Investitionen in echte Kryptowährungen, Aktien und den Handel mit CFDs ohne Provision anbietet. Sie können z.B. ein kostenloses Demokonto zum Üben mit Kryptowährungen eröffnen oder von erfahrenen Tradern über Copytrading (Socialtrading) profitieren.

Wo & wie Dai kaufen und verkaufen?

Anbieter Vorteil
Krypto-Börsen Vergleich 2023 Logo

Die 15 besten Krypto-Börsen und -Broker 2023 im Vergleich. Die führenden Anbieter für Anfänger bis Investoren zum Traden oder Investieren und mehr jetzt vergleichen!

Anbieter Vorteil
Kryptopan für Anfänger Seminar online - Masterclass Logo

Lernen Sie im Kryptoplan für Anfänger - Masterclass Seminar online, bequem von überall & jederzeit in nur ~3 Stunden das Wichtigste über den Kryptomarkt: Krypto kaufen - investieren | Strategien | Handel | Fehler vermeiden etc.

Anbieter Vorteil
1. Kryptotester für Anfänger - Investoren Logo

1. KRYPTOTESTER für Anfänger | So ~99% an Invest-Fehler vermeiden! Jede Kryptowährung (Coin - Token) wird mit 0 - 100 Punkten bewertet.

Was ist Dai?

Dai ist eine dezentralisierte Kryptowährung, die versucht, einen stabilen Wert von 1:1 mit dem US-Dollar aufrechtzuerhalten. Dies wird erreicht, indem andere Kryptovermögenswerte in Smart Contracts gebunden werden. Im Gegensatz zu anderen Stablecoins, die von einer zentralen Behörde ausgegeben und kontrolliert werden, ist Dai der native Token des Maker-Protokolls, eines dezentralen, autonomen Ökosystems von Smart Contracts, das auf der Ethereum-Blockchain läuft.

Besicherte Kredite ermöglichen es einem Kreditgeber, einen Kredit durch Abschluss seiner Vermögenswerte abzusichern. Im Vergleich zu unbesicherten Krediten haben diese Kredite in der Regel niedrigere Zinssätze, da die gesperrten Vermögenswerte verwertet werden können, um einen Teil des Kredits zu erfüllen.

Wie funktioniert Dai?

Dai ist ein wichtiger Bestandteil des Konzepts der besicherten Schuldenpositionen (Collateralized Debt Positions oder CDPs). CDPs sind intelligente Verträge des Maker-Protokolls, in denen Nutzer ihre Vermögenswerte (z.B. ETH, BAT) hinterlegen und Dai generieren können. Man kann sich CDPs wie sichere Tresore vorstellen, in denen man Sicherheiten hinterlegen und gleichzeitig liquides, stabiles Krypto-Cash erhalten kann.

Aufgrund der Volatilität der besicherten Vermögenswerte sind Dai häufig überbesichert, um eine Liquidation zu verhindern. Zum Beispiel müssen Nutzer 200 Dollar an ETH einzahlen, um 100 Dollar Dai freizuschalten, was einen Puffer gegen Volatilität bietet. Wenn der ETH-Kurs um 25 % fällt, sind die 100 Dollar Dai immer noch durch 150 Dollar ETH gedeckt. Um ihre besicherten Vermögenswerte zurückzuerhalten, müssen Nutzer die ausgeliehenen Dai zusammen mit einer zusätzlichen Gebühr zurückgeben.

Die Geschichte von Dai

Die Maker Foundation und später Dai wurden 2014 vom Entwickler Rune Christensen gegründet. Das Maker-Protokoll ist ein Open-Source-Projekt, das als dezentralisierte Alternative zu umstrittenen, zentralisierten Stablecoin-Protokollen entwickelt wurde. Im Jahr 2017 startete Dai offiziell auf dem Maker-Protokoll. Das Ziel von Dai war es, ein nichtflüchtiges, stabiles und sicheres Kreditinstrument für Unternehmen und Privatpersonen zu schaffen, ohne die Dezentralisierung zu gefährden. Seit dem Start des Maker-Protokolls hat die Maker Foundation alle Befugnisse auf der Plattform an die MakerDAO übertragen, eine dezentralisierte, autonome Organisation, die nun das gesamte Maker-Protokoll verwaltet.

Darum ist Dai so einzigartig

Dai gehört zu einer neuen Art von Kryptowährungen, den Stablecoins. Stablecoins haben den Vorteil, dass sie in einem ansonsten volatilen Markt einen stabilen Wert bieten. Normalerweise wird die Aufrechterhaltung der Preisstabilität durch den Einsatz großer, zentralisierter Einheiten erreicht, das Maker-Protokoll jedoch betreibt Dai völlig dezentral und überlässt sogar die Verwaltung des Protokolls einem verteilten Netzwerk von Nutzern, die die MakerDAO bilden. Damit die autonomen Prozesse ordnungsgemäß funktionieren, benötigt das Maker-Protokoll jederzeit Echtzeit-Informationen, die in das System eingespeist werden, um jederzeit eine ordnungsgemäße Besicherung in den automatisierten CDPs zu ermöglichen.

Wie Dai seinen Wert erhält

Die Menge an Dai, die im Umlauf ist, hängt ausschließlich von der Nachfrage ab. Wenn Nutzer Krypto-Vermögenswerte wie ETH oder andere unterstützte ERC20-Token auf der Marktplattform hinterlegen, um sie als Sicherheit zu nutzen, werden Dai erstellt und an sie ausgegeben. Das Verhältnis von Sicherheiten zu Kredit beträgt dabei 66 %, was zu einem Anstieg des Gesamtangebots an Dai führt. Der Wert von Dai wird hauptsächlich aus diesem Angebot abgeleitet.

Wie viele Dai gibt es?

Derzeit gibt es eine Gesamtmenge von ca. 5 Milliarden Dai im Umlauf. Im Gegensatz zu Stablecoins, die von einem privaten Unternehmen nach dessen eigenen Regeln herausgegeben werden, können neue Dai-Token von jedem Nutzer durch die Verwendung der CDP-Funktion (Collateralized Debt Positions) des Maker-Protokolls erstellt werden. Maker ist eine Software, die auf der Ethereum-Blockchain läuft und das Angebot an Dai kontrolliert.

Um die stabile Preisbindung an den US-Dollar aufrechtzuerhalten, ist das Maker-Protokoll hart codiert, um sicherzustellen, dass jeder vorhandene Dai-Token durch die entsprechende Menge anderer Kryptowährungen gesichert ist. Es gibt keine Obergrenze für das Gesamtangebot an Dai - das Angebot ändert sich ständig, je nachdem, wie viele Sicherheiten zu einem bestimmten Zeitpunkt in jedem CDP im Netzwerk gespeichert sind.

Gut zu wissen

Um das System möglichst sicher zu gestalten und das Risiko von Katastrophen zu minimieren, haben die Maker-Entwickler eine Funktion eingebaut, die als Emergency Shutdown Process bekannt ist. Dieser Prozess kann von einer ausgewählten Gruppe vertrauenswürdiger Personen aktiviert werden, die im Besitz von globalen Abwicklungsschlüsseln sind. Jeder dieser Unterzeichner muss die Aktion zur Auslösung des Prozesses genehmigen. Wenn dieser Prozess jemals gestartet wird, wird das gesamte Maker-Protokoll eingefroren. Die Inhaber von Dai können ihre Tokens in ihre ursprünglichen besicherten Vermögenswerte umtauschen, bevor das gesamte Protokoll deaktiviert wird.

Das Maker-Protokoll, das für die Verwaltung der Kryptowährung DAI verantwortlich ist, wird von den Inhabern des MKR-Tokens kontrolliert. Die Governance des Maker-Protokolls findet sowohl auf der Blockchain als auch außerhalb der Blockchain statt, und MKR-Token-Inhaber können an Abstimmungen teilnehmen, um die Zukunft des Protokolls mitzugestalten. Dies kann entweder durch das On-Chain-Governance-System oder durch Austausch in Foren und öffentlichen Verwaltungswebcalls außerhalb der Blockchain erfolgen. Jeder, der MKR besitzt, hat die Möglichkeit, an diesen Abstimmungen teilzunehmen und damit Einfluss auf die Zukunft von DAI und dem Maker-Protokoll zu nehmen.

Die Sicherung des MATIC-Netzwerkes

DAI ist eine Kryptowährung, die auf der Ethereum-Blockchain gesichert wird. Die MakerDAO ist eine dezentralisierte, autonome Organisation, die von internationalen Teilnehmern verwaltet wird und die für die Verwaltung des gesamten Maker-Protokolls verantwortlich ist, das wiederum DAI absichert. DAI folgt den Regeln, die von der MakerDAO festgelegt wurden.

So erfolgreich Dai verwenden

DAI ist eine innovative Art von Kryptowährung, die auf der Ethereum-Blockchain basiert und es Nutzern ermöglicht, auf stabile, sichere Zahlungsmöglichkeiten und Kredite zuzugreifen. Es bietet die Möglichkeit, Verluste in Zeiten extremer Marktvolatilität zu minimieren, indem es Nutzern ermöglicht, ihre Gelder in eine stabile Kryptowährung zu investieren. DAI kann auch zur Absicherung von Krediten verwendet werden, indem Nutzer digitale Vermögenswerte als Sicherheiten hinterlegen und dafür DAI erhalten, die sie für den Kauf von fast allem verwenden können.

Die Auswahl einer geeigneten Wallet für Dai

Es gibt verschiedene Arten von Wallets, die man für die Aufbewahrung von DAI nutzen kann. Eine sichere Option ist die Verwendung von Hardware-Wallets, die offline gespeichert werden und Backups bieten. Diese Art von Wallets kann jedoch etwas teurer sein und eine längere Eingewöhnungsphase beanspruchen. Eine andere Möglichkeit ist die Nutzung von Software-Wallets, die kostenlos als Smartphone- oder Desktop-Apps heruntergeladen werden können. Online-Geldbörsen, auch bekannt als Web-Geldbörsen, sind ebenfalls eine Option, sind jedoch als weniger sicher als Hardware- oder Software-Alternativen angesehen und eignen sich möglicherweise besser für kleinere Beträge oder für erfahrene Händler.

Unser Fazit zu Dai (DAI)

Eines der wichtigsten Ziele von DAI ist es, eine stabile Währung darzustellen, die als Alternative zu herkömmlichen Fiat-Währungen dienen kann. Im Gegensatz zu vielen anderen Kryptowährungen, die durch Volatilität geprägt sind, bemüht sich DAI hingegen einen stabilen Wert zu zeigen.

Zusammenfassend scheint DAI bisher erfolgreich darin gewesen zu sein, sein Ziel der Stabilisierung erfolgreich nachzugehen, obwohl es wie bei jeder anderen Kryptowährung immer noch Risiken gibt. Es bleibt abzuwarten, wie sich DAI in Zukunft entwickeln wird, aber es hat das Potenzial, eine geeignete Alternative zu herkömmlichen Fiat-Währungen zu werden.

Was ist Dai? - Häufige Fragen

Ist 1 DAI immer genau 1 USD wert?

DAI ist ein Stablecoin, der an den Wert des US-Dollar gebunden ist und versucht, eine 1:1-Korrelation aufrechtzuerhalten. Allerdings ist es möglich, dass der Wert von DAI leicht von 1 USD abweichen kann, abhängig von der Nachfrage und anderen Marktfaktoren.

Was passiert mit MakerDAO nach einer Notabschaltung?

Der Notabschaltungsprozess von MakerDAO wird nur dann ausgelöst, wenn es eine ernste Gefahr für das Protokoll gibt, wie zum Beispiel ein Sicherheitsproblem oder einen schwerwiegenden Angriff. Wenn der Prozess ausgelöst wird, wird das gesamte MakerDAO-Protokoll eingefroren und die Inhaber von DAI können ihre Tokens in ihre ursprünglichen Sicherheiten umtauschen, bevor das gesamte Protokoll abgebaut wird.

Wie kann man Dai kaufen?

DAI kann auf Kryptowährungsbörsen oder Peer-to-Peer-Plattformen gekauft werden. Einige Möglichkeiten, um DAI zu kaufen, sind:

  • Kauf von DAI mit einer anderen Kryptowährung, wie zum Beispiel Bitcoin oder Ethereum, auf Kryptowährungsbörsen wie Coinbase oder Binance.
  • Kauf von DAI mit einer herkömmlichen Währung (via US-Dollar) auf Kryptowährungsbörsen, die den Kauf von Kryptowährungen mit einer Kreditkarte oder einem Bankkonto ermöglichen.
  • Kauf von DAI von einer anderen Person über Peer-to-Peer-Plattformen

Was ist der Unterschied zwischen Dai und MakerDAO?

Dai ist der native Stablecoin des Maker-Protokolls, während MakerDAO eine dezentralisierte, autonome Organisation (DAO) ist, die für die Verwaltung des Maker-Protokolls verantwortlich ist. Die MakerDAO besteht aus einer Gemeinschaft von Nutzern, die die Governance und Entscheidungsfindung innerhalb des Protokolls übernehmen.

Weiteres zu Dai

Dai - Empfehlungen & Tipps

Krypto Broker – Börsen Empfehlungen für Dai (DAI):

  • Im Krypto-Broker Vergleich für Dai können Sie sich für den besten Anbieter entscheiden und z.B. Dai als Stablecoin nutzen, ein kostenloses Demokonto zum Üben eröffnen oder durch Social Investing (Copy Trading) von den Erfahrungen gestandener Investoren (Trader) profitieren.
  • Sie können aber auch echte Kryptowährungen wie Dai völlig intuitiv als Stablecoin und innerhalb der EU kaufen & verkaufen.
  • Wer Dai kaufen möchte, der sollte mit seriösen Anbietern zusammenarbeiten. So haben europäische Broker und Kryptowährungsbörsen höhere Sicherheitsstandards im Vergleich zu asiatischen Anbietern.

Quellenverzeichnis


  • Bildquelle: kryptowaehrung365.com

Beitrag verfasst - kontrolliert von

MARIAN POKUTA – KRYPTOEXPERTE

MARIAN POKUTA – KRYPTOEXPERTE

Marian ist Krypto-Experte, -Investor, -Seminarleiter, -Autor und Gründer. Mit seinem einmaligen Onlinekurs Kryptoplan für AnfängerMasterclass, erklärt und veranschaulicht er in ~3 Stunden neben den Grundlagen, wie der Kryptomarkt für Investoren inkl. seiner Erfahrungen funktioniert, die bisher erfolgreichsten Strategien + vielen Kryptotipps. Seit über 20 Jahren ist er jetzt als Unternehmer und Investor tätig. 2017 hat er zum ersten Mal von Kryptowährung gehört und arbeitet aus Überzeugung ausschließlich im Thema Kryptowährungen, weil das der schnellstwachsende Anlagenmarkt mit den größtmöglichen expotentiellen Gewinnchancen ist. Tipp: Investieren Sie zuerst in Kryptowissen! LinkedIn | 2023 als Krypto-Spezialist nominiert für den Black Bull Award.