Connect with us

Was suchen Sie?

kryptowaehrung365.comkryptowaehrung365.com

Kryptowährung Prognose 2023, 2024, 2025 – 2030 | Kurs Zukunft

Hier eine kleine Auswahl an Kryptowährung Prognosen von Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Cardano (ADA) und vielen mehr.

Kryptowährung Prognose 2023, 2024, 2025 und 2026 Kurzerklärung

Es ist schwierig, eine genaue Prognose für Kryptowährungen zu geben, da sie von vielen Faktoren beeinflusst werden können, wie beispielsweise der allgemeinen wirtschaftlichen Situation, der öffentlichen Wahrnehmung von Kryptowährungen, der Einführung neuer Technologien oder der Regulierung durch Regierungen.

Allerdings gibt es einige allgemeine Trends und Meinungen von Experten, die berücksichtigt werden können. Einige glauben, dass Kryptowährungen weiterhin an Popularität gewinnen werden und dass ihre Akzeptanz und Verwendung in der breiteren Wirtschaft zunehmen wird. Andere glauben jedoch, dass Kryptowährungen volatil bleiben und möglicherweise einer größeren Regulierung durch Regierungen und Finanzbehörden ausgesetzt sein werden.

Hier ein Beispiel erfahrener Krypto-Investoren:

Wenn man im Kryptowinter 2023 – 2024 an einem möglichen Kurstiefpunkt des oder der gewünschten Coins investieren und bis zum Bullrun-Höhepunkt in 2025 – 2026 halten (hodln) möchte, dann werden Preisentwicklungen zwischen 500 – 2.500 Prozent oder mehr prognostiziert, je nachdem wie man das Krypto-Investment verteilt. So war es in den letzten 4 Krypto-Bullruns, seit dem es Bitcoin (2008) gibt.

Nach unserer Einschätzung überleben ab heute von den zahlreichen Kryptowährungen nur 100 – 300 Coins bis 2030. Diesen wird jedoch expotentielles Wachstum prognostiziert. Der nächste und somit 5. Kryptowährung-Bullrun-Höhepunkt wird zwischen 06.2025 – 06.2026 von den meisten Kryptoexperten im Zyklus erwartet.

Nach einem Bullrun-Höhepunkt ging es dann immer über 1 Jahr lang hauptsächlich bergab in den Bärenmarkt, bis der Tiefpunkt bei den meisten Coins dann ein Minus zwischen -90 und -99 % vom letzten Hoch erwartet wird. Hier gilt es dann wieder bei den gewünschten Kryptowährungen neu einzusteigen.

Kryptowährungen sind der schnellstwachsende Anlagenmarkt. Bitcoin stieg ca. 100 Millionen Prozent in nur 12 Jahren. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Kryptowährungen in der Regel sehr volatil sind und dass es keine Garantie für ihren zukünftigen Wert gibt. Es ist daher wichtig, sorgfältig zu recherchieren und die Risiken und Chancen zu verstehen, bevor man in Kryptowährungen investiert.

Um zu verstehen, wie der Kryptomarkt wirklich funktioniert, empfehlen wir jedem Krypto-Anfänger & Investor dieses Top Kryptowährung Seminar online > Jetzt ~90% günstiger! Ca. 3 Std. fertiger Videokurs – jederzeit & von überall ansehbar. Mehr Info

Beitrag verfasst - kontrolliert von

MARIAN POKUTA – KRYPTOEXPERTE

MARIAN POKUTA – KRYPTOEXPERTE

Marian ist Krypto-Experte, -Investor, -Seminarleiter, -Autor und Gründer. Mit seinem einmaligen Onlinekurs Kryptoplan für AnfängerMasterclass, erklärt und veranschaulicht er in ~3 Stunden neben den Grundlagen, wie der Kryptomarkt für Investoren inkl. seiner Erfahrungen funktioniert, die bisher erfolgreichsten Strategien + vielen Kryptotipps. Seit über 20 Jahren ist er jetzt als Unternehmer und Investor tätig. 2017 hat er zum ersten Mal von Kryptowährung gehört und arbeitet aus Überzeugung ausschließlich im Thema Kryptowährungen, weil das der schnellstwachsende Anlagenmarkt mit den größtmöglichen expotentiellen Gewinnchancen ist. Tipp: Investieren Sie zuerst in Kryptowissen! LinkedIn | 2023 als Krypto-Spezialist nominiert für den Black Bull Award.