Connect with us

Was suchen Sie?

kryptowaehrung365.comkryptowaehrung365.com
News > Altcoin News | Ripple XRP News

XRP-Preisanstieg im November: Ein Deja Vu von 2017 vs. 2023

Von Marian Pokuta - 11.11.2023

XRP-Preisanstieg im November: Ein Deja Vu von 2017 vs. 2023 | kryptowaehrung365.com

Es scheint eine XRP-Woche zu sein; der Coin bekam während der DC Fintech-Woche einen hervorragenden Preisschub.

Krypto-Händler und -Investoren beobachteten am 10. November eine signifikante Wal-Aktivität, bei der etwa 150 Millionen XRP-Token unter den Walen umgeschichtet wurden. Diese Aktivität fällt mit den anhaltenden XRP-Preisschwankungen nach dem teilweisen Sieg von Ripple im Rechtsstreit zwischen der SEC und Ripple Labs zusammen.

In letzter Zeit hat XRP ein Muster gezeigt, das die Aufmerksamkeit der Marktanalysten erregt hat und auf eine potenzielle erhebliche Rallye hindeutet. Das Muster, das an ein Setup aus dem Jahr 2017 erinnert, beinhaltet bestimmte Kerzenformationen auf dem Einmonatschart. Dieses Setup führte im Jahr 2017 zu einem bemerkenswerten 900%igen Anstieg des XRP-Wertes.

2017 vs. aktueller Zyklus? Was passiert in der XRP-Arena?

Im aktuellen Zyklus begann sich das Muster im Juli zu entfalten, gekennzeichnet durch einen deutlichen Anstieg des XRP-Wertes inmitten positiver Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Rechtsstreit zwischen Ripple und der SEC. Darauf folgte jedoch im August ein Rückgang, der der im September 2017 beobachteten Korrektur ähnelte. Die anschließenden Versuche, sich zu erholen, stießen auf Widerstand, was zu einem bescheidenen Anstieg im September 2023 führte.

Der Oktober erwies sich als günstig für XRP, da mehrere juristische Siege für Ripple zu einem Aufwärtstrend beitrugen. Dies stimmt mit dem historischen Muster überein, bei dem im November 2017 ein erheblicher Anstieg begann. Die Dynamik hat sich bis November 2023 fortgesetzt, wobei XRP einen Anstieg von 9 % verzeichnete.

Analyst ist bullisch in einem überhypten Markt

Marktanalyst Tony, der dieses Muster identifiziert hat, schlägt vor, dass sich der massive Anstieg im Jahr 2017, der XRP auf 2,4740 $ brachte, im aktuellen Zyklus wiederholen könnte. Die dünnen Auftragsbücher, die Eindeckung von Short-Positionen und die Angst, etwas zu verpassen, werden als mögliche Auslöser für diese erwartete Rallye genannt.

Tony nennt zwar kein explizites Kursziel, aber seine Chartprognosen deuten darauf hin, dass XRP im November bis in den Bereich von 4 US-Dollar steigen könnte, mit einer anschließenden Rallye, die im Dezember den Bereich von 6 US-Dollar erreichen könnte. Dies würde einen erheblichen Anstieg von 816 % gegenüber dem aktuellen XRP-Kurs von 0,6549 $ bedeuten. Die Erkenntnisse des Analysten haben Diskussionen über das Potenzial für XRP ausgelöst, in den kommenden Wochen einen bemerkenswerten Aufwärtstrend zu erleben.

XRP’s ansteigende Wal-Aktivität und neueste Updates

Wie Whale Alert berichtet, wurden kürzlich etwa 24,7 Millionen XRP von einer unbekannten Wallet (r4wf7enWPx…5XgwHh4Rzn) an die in Mexiko ansässige Börse für digitale Vermögenswerte Bitso übertragen. Darüber hinaus übertrug dieselbe Wallet 23,4 Millionen XRP an eine andere zentralisierte Börse, Bitstamp, mit Sitz in Luxemburg-Stadt.

XRP erlebt derzeit einen bescheidenen Rückgang und steht bei $0,6503 mit einem Rückgang von 6,68%, begleitet von einem Rückgang der Marktkapitalisierung um 6,56% auf $34,87 Milliarden. Trotz dieses kurzfristigen Rückgangs hat sich XRP mit einem Anstieg von 8 % in den letzten sieben Tagen und einem deutlichen Anstieg von 30 % in den letzten 30 Tagen als widerstandsfähig erwiesen.

Die Ripple Swell-Konferenz in Dubai endete ohne die Ankündigung eines Börsengangs, was den Markt und die Anleger beunruhigte und sich möglicherweise auf den XRP-Preis auswirkte.

Quellenverzeichnis


Coinpedia Eigenrecherche | Bild von Canva

Beitrag verfasst - kontrolliert von

MARIAN POKUTA – KRYPTOEXPERTE

MARIAN POKUTA – KRYPTOEXPERTE

Marian ist Krypto-Experte, -Investor, -Seminarleiter, -Autor und Gründer. Mit seinem einmaligen Onlinekurs Kryptoplan für AnfängerMasterclass, erklärt und veranschaulicht er in ~3 Stunden neben den Grundlagen, wie der Kryptomarkt für Investoren inkl. seiner Erfahrungen funktioniert, die bisher erfolgreichsten Strategien + vielen Kryptotipps. Seit über 20 Jahren ist er jetzt als Unternehmer und Investor tätig. 2017 hat er zum ersten Mal von Kryptowährung gehört und arbeitet aus Überzeugung ausschließlich im Thema Kryptowährungen, weil das der schnellstwachsende Anlagenmarkt mit den größtmöglichen expotentiellen Gewinnchancen ist. Tipp: Investieren Sie zuerst in Kryptowissen! LinkedIn | 2023 als Krypto-Spezialist nominiert für den Black Bull Award.