Connect with us

Was suchen Sie?

kryptowaehrung365.comkryptowaehrung365.com
News > Bitcoin News | Ethereum News | Ripple XRP News

Krypto-Anstieg um 300% steht bevor: Bitcoin, Ethereum, XRP Preise explodieren!

Von Marian Pokuta - 09.11.2023

Krypto-Anstieg um 300% steht bevor: Bitcoin, Ethereum, XRP Preise explodieren! | kryptowaehrung365.com

Bitcoin, Ethereum, XRP u.a. bereiten sich auf einen massiven Wandel vor, der laut einem leitenden Mitarbeiter von Forbes, einen Wendepunkt von 3 Billionen Dollar anstrebt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Kryptomarkt steht vor einem großen Anstieg, wobei Experten einen potenziellen Anstieg von 300 % vorhersagen.
  • Es wird erwartet, dass Bitcoin bis 2025 $150.000 erreichen wird, während XRP $2,1999 erreichen könnte.
  • Die bevorstehende Bitcoin-Halbierung könnte für einige Bitcoin-Miner eine Herausforderung darstellen.

Warum sind alle so aufgeregt? Lassen Sie uns die Details besprechen!

Ein großer Moment steht bevor: Was zu erwarten ist

Billy Bambrough von Forbes spricht von einem “Watershed Moment”, der die gesamte Krypto-Szene, einschließlich Bitcoin, Ethereum und XRP, um unglaubliche 300 % in die Höhe schnellen lassen könnte. Machen Sie sich bereit für aufregende Nachrichten über den Kryptomarkt!

Bambrough hebt den beeindruckenden Anstieg von Bitcoin über 35.000 Dollar hervor und sagt eine Kettenreaktion voraus, die der Kryptowelt massive 300 Milliarden Dollar zuführen wird. Bleiben Sie dran, denn wir werden gleich herausfinden, was dieser Anstieg für alle Beteiligten bedeutet.

Himmlische Prognosen für Bitcoin: 150.000 Dollar bis 2025?

Bambrough enthüllt den Optimismus, der Bitcoin umgibt, mit Prognosen, die bis zum Jahr 2025 auf schwindelerregende 150.000 Dollar ansteigen. Und warum? Es geht um die Erwartung, dass mehr börsengehandelte Bitcoin-Spot-Fonds (ETFs) auf den Markt kommen. Stehen wir am Rande einer Krypto-Revolution?

Gautam Chhugani, ein Analyst bei Bernstein, deutet einen potenziellen “Wendepunkt” für Krypto am Horizont an. Die Genehmigung der SEC für ETFs, die für Ende 2023 oder Anfang 2024 erwartet wird, könnte der Wendepunkt sein, der den Kryptomarkt in neue Gefilde drängt.

Könnte BTC bald 60.000 $ erreichen?

Markus Thielen, strategischer Denker bei Matrixport, trägt zur Aufregung bei, indem er vorhersagt, dass die anhaltende Bitcoin-Rallye noch vor Jahresende die schillernde Marke von 60.000 Dollar erreichen könnte. Aber ein Wort der Vorsicht von Bambrough – die bevorstehende Bitcoin-Halbierung im April 2024 könnte für einige Bitcoin-Miner eine Herausforderung darstellen. Die Handlung verdichtet sich.
Post-Halving: ETFs rücken in den Mittelpunkt

Thielen sieht eine Zukunft, in der die Nachfrage nach Bitcoin durch ETFs den Verkauf durch Miner nach der Halbierung übertreffen könnte. Im Jahr 2028 könnten Bitcoin-ETFs 9-10 % des auf dem Markt zirkulierenden Bitcoins ausmachen.

XRP im Rampenlicht

Forbes spricht nicht nur über Bitcoin; sie sehen auch große Dinge für XRP kommen. Wenn Bitcoin auf 150.000 $ ansteigt, was einem atemberaubenden Wachstum von 324 % entspricht, wird erwartet, dass XRP nachzieht und möglicherweise 2,1999 $ erreicht. Aber jetzt kommt der spannende Teil – einige Experten sagen noch größere Meilensteine für XRP voraus und stellen sich vor, dass es bald zweistellig wird.

Krypto-Fans, machen Sie sich bereit für einen Sturm, denn der Markt steht kurz davor, Geschichte zu schreiben!

Quellenverzeichnis


Coinpedia Eigenrecherche | Bild von Canva

Beitrag verfasst - kontrolliert von

MARIAN POKUTA – KRYPTOEXPERTE

MARIAN POKUTA – KRYPTOEXPERTE

Marian ist Krypto-Experte, -Investor, -Seminarleiter, -Autor und Gründer. Mit seinem einmaligen Onlinekurs Kryptoplan für AnfängerMasterclass, erklärt und veranschaulicht er in ~3 Stunden neben den Grundlagen, wie der Kryptomarkt für Investoren inkl. seiner Erfahrungen funktioniert, die bisher erfolgreichsten Strategien + vielen Kryptotipps. Seit über 20 Jahren ist er jetzt als Unternehmer und Investor tätig. 2017 hat er zum ersten Mal von Kryptowährung gehört und arbeitet aus Überzeugung ausschließlich im Thema Kryptowährungen, weil das der schnellstwachsende Anlagenmarkt mit den größtmöglichen expotentiellen Gewinnchancen ist. Tipp: Investieren Sie zuerst in Kryptowissen! LinkedIn | 2023 als Krypto-Spezialist nominiert für den Black Bull Award.